Spitalkirche leergeräumt- nun können die Umbauarbeiten beginnen

Quelle: GB-Foto: Holom

Am Samstag, 23. Oktober gab es in der Spitalkirche den ersten Arbeitseinsatz: 9 kräftige Männer haben Hand angelegt und die Kirche leergeräumt. Die KIrchenbänke wurden ins Nachbarhaus geschafft und dort eingelagert. Auch die Holzböden und die „Sakristei“ am Eingang sowie die Heizstrahler wurden entfernt.
Lesen Sie die Bericht des Gäuboten vom 24.Oktober 2017.
Auf der Seite „Spitalkirche in der Presse und im Internet“ finden Sie weitere Artikel über die Spitalkirche und das Umbauprojekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.